Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Gemeinsamer Naschgarten für Senioren und Kinder

Die Einrichtung "Lebensbaum" im oberbergischen Lindlar, in der sich eine Kindertagesstätte und eine Tagespflege für Senioren zusammen auf einem Gelände befinden, hat einen Naschgarten für Jung und Alt gepflanzt.

 

Mit Unterstützung der Rembold Stiftung und WDR-Fernsehgärtner Rüdiger Ramme verwandelte sich der ungenutzte Hang direkt vor der Terrasse der Einrichtung in einen Mini-Weinberg mit Obstbüschen. Coronabedingt konnten sich Jung und Alt hier lange nicht begegnen. Umso schöner, dass bei der Pflanzaktion im Frühherbst alle tatkräftig mit anpacken und Kinder und Senioren sich endlich einmal wieder austauschen konnten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung