Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Modernisierung der Onlineplattform "Ehrenamtliche Unterstützung pflegender Angehöriger"

Immer mehr Menschen übernehmen auch über einen längeren Zeitraum die Pflege von Angehörigen. Sie dabei zu unterstützen, ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sie zu stärken, ist Ziel und Aufgabe der freiwilligen "Begleiterinnen und Begleiter von pflegenden Angehörigen".

Das „Netzwerk pflegeBegleitung“ ist ein bundesweiter Zusammenschluss, der die flächendeckende Verbreitung von ehrenamtlichen Begleitern von pflegenden Angehörigen anstrebt. Eine bundesweit wirksame Struktur wird derzeit aufgebaut.

 

Für die Aktualisierung und Moderniserung der Onlineplattform "ehremamliche Unterstützung pflegender Angehöriger" stellt die Rembold Stiftung 3200 Euro zur Verfügung.

 

Die Stiftung hat bereits in der Vergangenheit Fortbildungsmaßnahmen des NetzwerkPflegebegleitung unterstützt.

 

www.pflegebegleiter.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung