Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Marktplatz gute Geschäfte

Auch im Bergischen Land suchen immer mehr Unternehmen nach sinnvollen Wegen, sich gesellschaftlich zu engagieren. Gleichzeitig wünschen sich viele gemeinnützige Organisationen kluge, wirkungsvolle Kooperationen, um ihre Arbeit zu untermauern und auszuweiten. Der „Marktplatz Gute Geschäfte“ bringt Unternehmen und gemeinnützige Organisationen aus dem Rheinisch Bergischen Kreis zusammen und bahnt Kooperationen auf Augenhöhe an. Bezahlt wird dabei nicht mit Geld, sondern mittels vier möglicher Tauschwährungen: Know-how, Arbeitskraft und -zeit, Netzwerke und Arbeitsmittel. Die Teilnahme ist für alle Beteiligten kostenfrei.

 

Die Dr. Jürgen Rembold Stiftung zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements wird Hauptsponsor des 1. Marktplatz der Guten Geschäfte im Rheinisch Bergischen Kreis und stellt zunächst 3000 Euro zur Verfügung.

Per Handschlag besiegelten dies im Janaur 2019 die Veranstalter Christian Gollmer
und Tanja Lummerzum, Dr. Jürgen Rembold sowie Harald Lange, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Rembold Stiftung.

 

Weitere Informationen unter:

 

https://forum-fuer-nachhaltigkeit-gl.de/index.php/en/projekte-2/1-marktplatz-gute-geschaefte und

 

www.gute-geschaefte-rbk.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung