Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Kabarettfestival 2021

Bereits zum 9. Mal veranstaltet der Rösrather Kulturverein mit Unterstützung der
Dr. Jürgen Rembold Stiftung das Kabarettfestival im Bergischen Saal von Schloss Eulenbroich. Coronbedingt musste der traditionelle Termin im Januar (Dienstag, 12.01.2021 bis Donnerstag, 14.01.2021) abgesagt werden.

 

Das Kabarettfestival findet von 24. bs 26. August 2021 statt, wenn möglich mit den für Januar ausgewählten Künstlern. Wie immer erstreckt sich das Festival über drei Abende.

 

Auch 2021 können Sie sich auf ein hochkarätiges, abwechslungsreiches Programm freuen. An den ersten beiden Abenden zeigen die Nachwuchs­kaba­ret­tisten in 20 Minuten, warum sie auf die Bühne gehören. Die Erst- und Zweitplat­zier­ten aus den beiden Vorrunden kommen ins Finale am 3. Abend. Dr. Jürgen Rembold wird gemeinsam mit dem Vorstand des Kulturvereins und Ingrid Ittel-Fernau durch diesen Abend führen und die mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Preise übergeben.

 

In den vergangenen Jahren hat das Publikum stets einen "guten Riecher“ bewiesen, denn Sieger wie Özgur Cebe (2013), Christoph Tiemann  (2015), Johannes Schröder (2016), Josefine Gartner (2017), Markus Kapp (2018), Peter Fischer (2019) und Sven GArrecht (2020) haben mit eigenen Programmen große Bühnen wie zum Beispiel das Atelier-Theater oder das Senftöpfchen in Köln erobert.

 

https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/9-rembold-kabarettfestival-mit-young-professionals/

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung