Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Kabarettfestival 2018

Zur Einstimmung - Impressionen aus dem Vorjahr 2017

Bereits zum 6. Mal veranstaltet der Rösrather Kulturverein mit Unterstützung der
Dr. Jürgen Rembold Stiftung das Kabarettfestival im Bergischen Saal von Schloss Eulenbroich.

 

Von 16. bis 18. Januar 2018 präsentieren acht Nachwuchskabaretttisten an drei Abenden jeweils ab 19:30 Uhr Ausschnitte ihres aktuellen Programms aus den Sparten politisches und gesellschaftskritisches Kabarett, in dem auch literarisch-musikalische Elemente enthalten sind und sorgen schon zu Beginn des Jahres für gute Laune.
Jeden Abend zeigen vier Künstler Ausschnitte aus ihrem Programm, die zwei Bestbewerteten der ersten beiden Abende treten am Finalabend zur Entscheidung nochmals an. Wer gewinnt, entscheidet das Publikum.


Die Dr. Jürgen Rembold Stiftung stellt Preisgelder von insgesamt 3000 Euro zur Verfügung, die der Stifter stets mit großem Vergnügen am Finalabend persönlich überreicht. 
 

Achtung neue Eintrittspreise:
Tickets für die beiden Vorentscheidungsabende am 16. und 17.01.2018 gibt es im Doppelpack für nur 19 Euro! Einzeltickets  kosten jeweils 14 Euro,
Tickets für den Finalabend am 18.01. 2018 kosten 25 Euro.

Verkauf der Tickets bei:

  • Kulturverein, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath,
    Mo-Do 10-12, Di+Do 14-16 oder telefonisch unter 02205-907320 (AB)
  • Rösrather Buchhandlung, Hauptstr. 17
  • Buchhandlung Junimond Forsbach, Bensberger Str. 260 c
  • Buchhandlung Till Eulenspiegel Hoffnugnsthal, Hauptstr. 256
  • oder online unter
    http://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/6-rembold-kabarettfestival-mit-young-professionals/

     
Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung