Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Pressemitteilung vom 09.09.2019

Dr. Jürgen Rembold Stiftung * Fuchsweg 60 *  51503 Rösrath * Telefon 02205 83600


PRESSEMITTEILUNG

 

 

Sagen und Geschichten aus dem Bergischen
Rembold Stiftung finanziert Heimatbroschüre Herrenstrunden

 

Acht Jahre haben die Mitglieder der Geschichtswerkstatt im Bürgerverein Herrenstunden gesammelt, gelesen und geforscht. Nun präsentierten sie pünktlich zum „Märchenhaften Strundetal-Fest“ im September das Ergebnis: Eine umfassende Broschüre mit Geschichte und "Geschichten" aus ihrer Heimat. Die Druckkosten übernahm die Dr. Jürgen Rembold Stiftung zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. „Ehrenamt kann auch schnell sein, von der ersten Anfrage bis zum Abschluss des Förderprojektes dauerte es keine zwei Wochen“, berichtete der Rösrather Stifter in seiner Ansprache vor zahlreichen Vereinen, Institutionen und Unternehmen, die  das Fest mit gestalteten und das an diesem Tag autofreie Strundetal  in eine bunte Erlebnismeile verwandelten.
Die Broschüre erzählt auf 80 bebilderten Seiten Legenden und historisch belegte Ereignisse, von der Entstehung der Malteser-Komturei, über den Bau und die Bedeutung des Freibads bis hin zur sagenumwobenen Schlangenkönigin der Strundequelle. „Sie wurde mit viel Herz und Zeiteinsatz von den ehrenamtlichen Mitgliedern erarbeitet“, würdigte Rembold das Projekt, das in besonderer Weise dem Anliegen seiner Stiftung entspreche, durch bürgerschaftliches Engagement den Zusammenhalt der Gesellschaft zu unterstützen: „Die Broschüre stärkt das Heimat- und Zusammengehörigkeits-gefühl und die Identität der Bewohner, es erschließt den Besuchern den historischen Reichtum des Ortes und lädt dazu ein, diese besondere kulturhistorische Landschaft mit vielen Bau- und Bodendenkmälern kennen- und schätzen zu lernen.“  
Seit über 40 Jahren gestaltet der Bürgerverein die Dorfgemeinschaft, vertritt die Interessen der Anwohner gegenüber Politik und Behörden und hält die Geschichte des Dorfes lebendig.
Die erste Auflage der Broschüre „Geschichte(n) rund um Herrenstrunden“ ist kostenlos erhältlich beim Bürgerverein Herrenstrunden, Mail: buergerverein-herrenstrunden@web.de
Die Dr. Jürgen Rembold  Stiftung fördert gemeinnützige Initiativen, die bürgerschaftliches Engagement und damit gemeinwohlorientiertes Handeln anstoßen und unterstützen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie zum Beispiel  Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Jugend- und Altenhilfe, Wissenschaft und Forschung sowie Umwelt- und Naturschutz. Bewerben Sie sich jetzt! Weitere Informationen: www.facebook.com/remboldstiftung/ und
www.remboldstiftung.de

 

Stoll-Hennen, 09.09.2019

 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung