Dr. Jürgen Rembold Stiftung
Dr. Jürgen Rembold Stiftung

Pop Art goes School - Wettbewerb 2016

Unter dem Motto "Pop Art goes school" waren Jugendliche von Hauptschule, Realschule und Gymnasium in Rösrath aufgefordert, Vorschläge für Objekte im Pop-Art Stil zu erarbeiten und in Form von Modellen zu realisieren. Die Jugendlichen machten sich mit Kreativität an die Arbeit und präsentierten ihre Entwürfe im Rahmen von RoesArt.

 

Die Dr. Jürgen Rembold Stiftung prämierte die besten Entwürfe und lobte zusätzlich einen Sonderpreis aus für die Realisierung eines Objektes.

Diesen gewann die "Bikini-Banane", die mit großer Presseresonanz inzwischen einen Platz im Vorgarten des Stifters gefunden hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Jürgen Rembold Stiftung